Kommision

Wie funktioniert unserer Secondhand:

1. Wir sind kein An- und Verkauf wie leider einige Kunden immer noch glauben !

– bei uns können modische, gut gepflegte aber nicht mehr getragene Klammotten auf
  Kommissionsbasis abgegeben werden
– das heißt für eine Dauer von 3 Monaten werden die von uns angenommenen Sachen in unserem Geschäft zum Verkauf angeboten
– nach Ablauf dieser Zeit bekommt der Kunde für alle verkauften Artikel den am
 Abgabetag vereinbarten Preis ausgezahlt
– die nicht verkauften Artikel bekommt der Kunde wieder zurück
– über diese Vereinbarung wird am Tag der Abgabe ein Kommissionsvertrag   abgeschlossen

2. Was nehmen wir für Klammoten ?

– unser Geschäft ist in der Dresdner Neustadt
– aus diesem Grund nehmen wir nur trendige, gut gepflegte Klamotten, welche von   uns begutachtet und ausgewählt werden
– wir können nur Artikel auf Kommissionsbasis annehmen, welche aus unserer Sicht und
Erfahrung auch eine Verkaufschance haben
eine Abgabe bzw. Abholung ist nur nach vorher abgestimmten Termin mit uns möglich !
– unser Verkaufsangebot beschränkt sich auf Damen- und Herrenoberbekleidung, Jacken, Mützen und gut gepflegte Schuhe


3. Was nehmen wir nicht auf Kommissionsbasis an ? ( oder noch mal zur Festigung )

– grundsätzlich alles, was dem Punkt 2 nicht entspricht
– alles was ohne vorherige Terminvereinbarung abgegeben werden will
– Klammotten denen wir keine Verkaufschancen geben
– aufgrund unserer Geschäftslage nehmen wir auch keine Seniorenbekleidung
an und bitten um Ihr Verständnis

4. Was kaufen wir an ?

– nichts oder siehe Punkt 1

Für weitere Fragen oder einer Terminvereinbarung erreichen Sie uns zu den normalen
Öffnungszeiten unter 0351-8105260.

P.S. Bitte keine Anfragen oder Terminvereinbarungen per eMail, denn wir stehen im Laden und sitzen nicht vorm Rechner. DANKE